Fährtenkunde WOLF

 

Wolf oder Hund, welche Spur, welches Trittsiegel sehe ich vor mir? Viele Menschen wollen einen Wolf oder Spuren und Zeichen eines Wolfes gesehen haben und berichten darüber. Aber ist es wirklich so einfach diese zu erkennen? Dieser Frage gehen wir nach und werden anhand von realen Trittsiegeln und anderen Zeichen darauf Antworten finden.

 

 

Das Seminar gliedert sich in eine theoretischen und praktischen Anteil. Für den praktischen benötigen wir warme und wetterfeste Kleidung, ein Maßband und Schreibmaterial (kleiner Schreibblock und Bleistift).

 

 

Ziel ist die Aufklärung der Problematik der Identifikation eines Wolfes anhand von Spuren, um damit ein Bild über Möglichkeit und Grenzen zu vermitteln.

 

Teilnehmer: Erwachsene und Kinder ab 16 Jahren

 Datum: Sonntag, 19 Januar 2020
 Treffpunkt: Moorwelten Wagenfeld, Raum /Foyer ???
 Kosten: 5 Euro pro Person
 Teilnehmerzahl: 5 – 10
 Anmeldung: telefonisch über die Moorwelten (05774-9978220)
 Verpflegung: kann vor und nachher in der Cafeteria der Moorwelten eingenommen werden
Material und Ausrüstung: Mitzubringen sind wetterfeste Kleidung, Maßband und Schreibmaterial